Pfingstsonderfahrt mit dem Zug des SEM nach Schöneck und Adorf

[www.sem-chemnitz.de –> Veranstaltungen]

Der Zug aus Chemnitz kommt am 03. Juni 2017 um die Mittagszeit in Adorf an und tritt nach knapp zwei Stunden wieder die Rückfahrt über Zwotental, Schöneck und Zwickau in Richtung Chemnitz an.

Während des Aufenthaltes wird die Lokomotive in das Anschußgleis zum Bw Adorf fahren.

Der Bereich des Bahnbetriebswerkes Adorf ist an diesem Tag begrenzt zugänglich. Einzig zugelassener Zugang ist der Weg „Am Kaltenbach“ oberhalb der Gleisanlagen bis zum (hinteren) Haupteingang. Die Veranstalter sind nicht verantwortlich für die Sicherheit der Besucher auf dem Weg zum Bw Gelände und im Bw Gelände. Das Betreten der Gleisanlagen zwischen Bahnhof und ehem. Bw ist nicht gestattet.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s